Zum Inhalt

Zur Navigation

eQuick Gamaschen COOLING BOOTS

eQuick

Mehr Informationen
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten € 139,90

Versandfertig in 1-14 Werktagen.

Detailinformationen

eQuick Gamaschen COOLING BOOTS

  • ideal für die kalte und heiße Behandlung
  • ideal zur Behandlung von: Hämatomen, Verstauchungen, Verletzungen, Bänder- u. Sehnenschaden und wann immer eine kalte Anwendung erforderlich ist
  • mit 3 großzügigen Klettverschlüssen ausgestattet, um die Gamaschen an alle Pferdebeine anzupassen
  • die entworfene Form hält die Gamaschen immer in der richtigen Position
  • mit Gamaschen Schutztasche - zum einfachen Tragen und Sauber halten
  • einfach zu bedienen und leicht zu waschen: Entfernen Sie einfach die Gelatinebeutel und legen Sie die Gamaschen bei 30°C in die Waschmaschine. Es wird empfohlen, alle Klettverschlüsse zu schließen.
  • die Gelatinekissen sind wiederverwendbar und völlig ungiftig
  • Einheitsgröße für vorne und hinten

Die Kältetherapie ist eine der effektivsten Methoden zur Linderung von Weichteilschmerzen und Schmerzen bei hart arbeitenden Pferden. Mit der COOLIN BOOTS-Kältetherapie können Sie sowohl neue als auch alte Verletzungen des Bewegungsapparates heilen und vorbeugen. Die Kältetherapie kann auch zur täglichen Behandlung Ihres Pferdes werden. Wenn ein Pferd hart arbeitet, dehnen sich Kapillaren, Sehnen und Bänder aus und wenn die Arbeit stoppt, kann dieser übermäßige Fluss anhalten. Mit der Kältetherapie können wir die Gefäße verschließen und die Kreislaufbedingungen nach dem Training wiederherstellen.

  • Wie benutze ich die COOLING BOOTS?

Legen Sie die Gelatinebeutel oder die gesamte Packung mindestens 2 Stunden in den Gefrierschrank. Wann nötig, nehmen Sie diese aus dem Gefrierschrank, stecken diese in die Taschen der COOLING BOOTS und legen Sie die Gamasche am Pferdebein an. Empfohlen wird normalerweise eine Anwendung von 20 Minuten, aber Sie können auch Ihren Tierarzt nach dem Zeitpunkt und Dauer der Anwendung fragen.

Sie können die Gelatinebeutel bei Bedarf auch zur Heißbehandlung verwenden: Legen Sie hierfür die Gelatinebeutel bei 650W für max. 1 Minute in die Mikrowelle und verwenden Sie diese wieder wie oben angegeben.

Idealerweise sollten Sie sich vor der Anwendung einer der oben genannten Behandlungen mit einem Tierarzt beraten. Seien Sie vorsichtig, egal, ob Sie Kälte, Wärme oder eine Kombination aus beiden anwenden.

Zusatzinformationen

Empfehlungen * alle Preise inkl. MwSt.